Programmierung im TIA Portal mit S7-1200 und S7-1500

Seminarbeschreibung

Die Kursteilnehmer mit Vorkenntnissen aus der SIMATIC S7 lernen den Aufbau der S7-1200/1500 TIA-Steuerungen kennen sowie deren Konfiguration und Parametrierung. Sie verdrahten S7 1500 Stationen selbst, erstellen TIA-Projekte, konfigurieren, parametrieren und vernetzen sie. Sie erlernen die Grundlagen der Programmierung in den Programmiersprachen (KOP, FUP und AWL) und Fehlersuche. Mit Hilfe der TIA Portal Software nehmen Sie anschließend die Anlagen in Betrieb.


Nach dem Kurs

  • können Sie TIA Portal Software-Komponenten verstehen, bedienen und austauschen

  • können Sie ein TIA Portal Projekt erstellen, programmieren und testen

  • können Sie Hardware- und Softwarefehler erkennen und beheben


Ablauf

Die Übungen werden an SIMATIC S7-1500 Stationen und ET 200SP durchgeführt, so dass Sie Ihre selbst geschriebenen Programme online testen können. Wir setzen original SIMATIC STEP 7 Professional TIA Portal V13 Programmiersoftware ein. Die Kursteilnehmer erhalten die entsprechenden Seminarunterlagen vor Ort.

Details

Software / Geräte:
  • TIA Portal V13/14, STEP 7, TIA-WinCC, S7-1500 Steuerung, ET 200SP, KTP 600-Panel und Förderband- Anlagenmodell
Voraussetzungen:
  • Grundkenntnisse der Steuerungstechnik bzw. Automatisierungstechnik
Zielgruppe:
  • Instandhalter, Programmierer, Inbetriebnehmer, Projektierer und Wartungspersonal
Ort / Termin:
  • Krefeld, Dießemer Bruch 170-172 / auf Anfrage
Kursdauer:
  • 8 Tage
Preis:

Inhalt

  • Übersicht und Leistungsmerkmale der SIMATIC S7-1200/1500 Steuerungen
  • Aufbau und Montage der Automatisierungssysteme SIMATIC S7-1200/1500
  • Adressierung und Verdrahtung der Baugruppen (PLC und Signalmodule)
  • TIA -Projekt erstellen, Geräte und Netzwerke einfügen und konfigurieren
  • Inbetriebnahme der SIMATIC S7-1200/1500 Steuerungen mit TIA Portal
  • Programmbausteine (OBs, FBs, FCs) editieren
  • Grundoperationen STEP 7, Datentypen
  • Binäre und digitale Operationen in KOP, FUP und AWL
  • Einfache Programme erstellen und testen
  • Aufbau und Parametrierung von PROFINET IO
  • Hardware- und Softwarefehler beheben
  • Sicherung und Dokumentation der durchgeführten Programmänderungen mit TIA Portal
  • Praktische Übungen am SIMATIC S7-1200/1500 Anlagenmodell
  • Analogwertverarbeitung im TIA Portal
  • Migration von STEP 7- Projekten bzw. Programmen