Servicekurs SIMATIC S7

Seminarbeschreibung

In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre in Grund- und Aufbaukurs erworbenen Kenntnisse und erweitern Ihr Wissen im Bereich der Fehlersuche und Störungsbehebung sowie der Inbetriebnahme. Ein weiterer Schwerpunkt des Kurses liegt darin, Ihnen Fertigkeiten zur Änderung eines bestehenden Programms zu vermitteln.
Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Fehler schneller zu finden und zu beseitigen. Sie steigern so Ihre Produktivität, da Stillstandszeiten der Anlage reduziert werden.

Ablauf

Die Schulung erfolgt an SIMATIC 300/400 - Stationen mit Anlagenmodell. Zu den einzelnen Themen werden Übungen zur Vertiefung durchgeführt.
Wir setzen original SIEMENS STEP 7 - Programmiersoftware ein. Die Kursteilnehmer erhalten die entsprechenden Seminarunterlagen vor Ort.

Details

Zielgruppe:
  • Elektrofachkräfte, Mechatroniker, Ingenieure, Techniker, Meister, Facharbeiter, Service-Personal
Ort / Termin:
  • Krefeld, Dießemer Bruch 170-172 / auf Anfrage
Kursdauer:
  • 1 Woche; entsprechend den Vorkenntnissen der Teilnehmer
Preis:
  • 895,- Euro zzgl. MwSt. pro Person

Inhalt

  • Verdrahtung und Inbetriebnahme von S7-300/400 Automatisierungssystemen
  • Arbeiten mit Handbüchern
  • Analyse von Software- und Hardwarefehlern und deren Beseitigung - Praktische Übung
  • STEP 7 - Werkzeuge - Fehlerdiagnose
  • Vorhandene Anwenderprogramme ändern - Praktische Übung
  • Analyse von Programmstruktur und Fehlerhinweisen
  • Funktionen (FC) und Funktionsbausteine (FB) parametrieren
  • Datenbausteine (DB) und Datentypen
  • Analogwertverarbeitung - Praktische Übung
  • Fehlersuche in PROFIBUS DP-Systemen